Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Dozenten an der Berufsakademie

Eine kleine Auswahl der Dozenten der Berufsakademie in der Übersicht:

Prof. Dr. Christiane Ness
Geburtsjahr: 1976
Direktorin der Berufsakademie
Akademische Ausbildung: Dipl.-Ing. agr., Dr. sc. agr.
Dozent an der Berufsakademie seit: 2012
Lehrtätigkeit: Projektmanagement, Statistik, Schlüsselkompetenzen

Berufliche Tätigkeit:
1998 - 2001 Trainee im Vertrieb Einzelhandel   
2006 - 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel  
2002 - 2012 Selbständige Unternehmensberaterin    
09/2012 - 07/2014 Fachbereichsleiterin Betriebswirtschaftslehre der Berufsakademie
06/2014 - 07/2014 Stellvertretende Direktorin der Berufsakademie
Seit 01/2015 Direktorin der Berufsakademie, Leiterin der Staatlich anerkannten Bereiche und Mitglied der Geschäftsleitung der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Prof. Dr. Selden Peter Schröder
Geburtsjahr: 1965
Akademische Ausbildung: Diplom-Ingenieur (RWTH Aachen), Diplom-Kaufmann (FernUniversität Hagen), Dr.rer. pol. (FernUniversität Hagen)
Dozent an der Berufsakademie seit: 2015
Lehrtätigkeit: Steuern, Rechnungslegung

Berufliche Tätigkeit:
10/1992 - 04/1995 Öffentliche Netze Europa, Siemens AG
05/1994 - 12/1995 Area Manager India der Siemens AG, u. a. in Neu-Dehli, Bombay, Bangalore
02/1996 - 03/1997 Sales & Marketing Manager, u. a. in New York, Tel Aviv, Riad
Seit 03/1998 selbsttändige Tätigkeit als Unternehmensberater
2007 - 2010 Wiss. Mitarbeiter FernUniversität Hagen
10/2013-09/2015 Professor für Steuern und Wirtschaftsprüfung, International University Bad Honnef
Seit 03/2016 Fachbereichsleiter Betriebswirtschaftslehre

Prof. Dr. Jürgen Rudolph
Geburtsjahr: 1951
Akademische Ausbildung: Diplom Physik, Promotion Experimentalphysik, 2. Staatsexamen höheres Lehramt für Gymnasien
Dozent an der Berufsakademie seit: 1986

Lehrtätigkeit: Mechanik, Technische Physik, Technische Thermodynamik, Strömungsmaschinen, Energiestationen, Werkstofftechnik

Berufliche Tätigkeit:
1977 - 1982 wissenschaftliche Hilfskraft/wissenschaftlicher Mitarbeiter der CAU
1982 - 1983 Studienreferendariat
1980 - 1984 Betreiber einer Kunststofftechnikfirma
Seit 1986  Lehrtätigkeit an der Wirtschaftsakademie
Seit 1987  Fachbereichsleiter des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie
1995 - 1999 Fachbereichsleiter Informations- und Kommunikationstechnologie der Wirtschaftsakademie

Prof. Dr. Horst Kasselmann
Geburtsjahr: 1957
Akademische Ausbildung: Studium der Volkswirtschaftslehre; Dipl.-Volkswirt, Promotion Dr. rer. pol
Dozent an der Berufsakademie seit: 1988
Lehrtätigkeit: allg. Marketing, Dienstleistungsmarketing

Berufliche Tätigkeit:
1984 - 1988 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsstelle für allg. und textile Marktwirtschaft, Münster
1988 - 1992 Dozent der Berufsakademie
1992 - 1994 Fachbereichsleiter und Dozent der Berufsakademie
1994 - 1995 Leiter der Fachschule für Betriebswirtschaft und Mitglied der Geschäftsleitung der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein
1996 - 2010 Direktor der Berufsakademie und Leiter der Fachschule sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Prof. Dr. Peter Carstensen
Geburtsjahr: 1966
Akademische Ausbildung: Diplom-Handelslehrer, Diplom-Kaufmann, Dr. sc. pol.
Dozent an der Berufsakademie seit: 2002
Lehrtätigkeit: Investition, Finanzierung, Controlling

Berufliche Tätigkeit:
Bankkaufmann
Betriebswirtschaftlicher Berater

Prof. Dr. Kai Ingo Menke zum Felde, M.A.
Geburtsjahr: 1964
Akademische Ausbildung: Studiengang Angewandte Kulturwissenschaften Universität Lüneburg, Hauptfächer: Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Tourismusmanagement, Wirtschafts- und Tourismusgeographie
Dozent an der Berufsakademie seit: 1992
Lehrtätigkeit: Tourismusmanagement und -marketing, Marketing, Qualitätsmanagement

Berufliche Tätigkeit:
1991-1992 wissenschaftlicher Angestellter der Universität Lüneburg
1992 Dozent für Tourismus am Institut für berufliche Bildung Hannover
Seit 1992 Lehrtätigkeit an der Wirtschaftsakademie

Prof. Dr. Sylke zur Jacobsmühlen
Geburtsjahr: 1959
Akademische Ausbildung: Dr. rer. pol.
Dozent an der Berufsakademie seit: 2002
Lehrtätigkeit: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre,

Berufliche Tätigkeit:
1988 - 1990 kaufmännische Begleitung der Forschungstätigkeiten an den Friedrich-Loeffler-Instituten Insel Riems
1990 - 1993 Dozentin Umschulungs- und Fortbildungszentrum Greifswald und Grone GmbH
1993 - 1996 Beratung von Existenzgründern aus dem Industriebereich
1996 - 1998 Beratung von akademischen Existenzgründern
1998 - 2002 Beratung von Existenzgründern aus der Biotechnologie
1998 - 2000 Lehrauftrag FHS Stralsund
Seit 2002  Professorin an der Berufsakademie

Prof. Dr. Michael Sachtler
Geburtsjahr: 1974
Akademische Ausbildung: Diplom-Mathematiker, Dr. rer. pol.
Dozent an der Berufsakademie seit: 2009
Lehrtätigkeit: Mathematik, Statistik, Datenbanken, Programmierung, Kapitalmarkt und Controlling
Berufliche Tätigkeit:
1998 - 1999 Software-Entwickler für die Fertigungsindustrie bei der AHP GmbH Munkbrarup
1999 - 2001 Quantitativer Analyst bei der DG Bank Frankfurt
2001 - 2007 Software-Entwickler für Banken bei der pdv-FS Hamburg
2007 - 2008 Senior Programmer (Credits) bei der HSH Investment Management London
Seit 2008 Selbständiger Berater für die Entwicklung mathematischer Software im Bankenumfeld
Seit 08/2010 festangestellter Dozent an der Berufsakademie
03/2012 - 11/2012 kommissarischer Fachbereichsleiter Wirtschaftsinformatik

Prof. Dr. Thorsten Nieuwenhuizen
Geburtsjahr: 1971
Akademische Ausbildung: Diplom-Wirtschaftsmathematiker, TU Karlsruhe/Universität Hamburg, Dr. rer. pol. (Logistik), Universität Hamburg
Dozent an der Berufsakademie seit: 2016

Lehrtätigkeit: Organisation und Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Kommunikation

Berufliche Tätigkeit:
1996 - 2003 Promotion Universität Hamburg
2009 - 2012 Coach & Organisationsentwickler
2012 - 2014 Masterstudiengangsleiter & Dozent, University of Applied Sciences, Den Haag
2015 - 2016 Unternehmensberater & Autor
Seit 2016     Dozent an der Berufsakademie

Prof. Dr. Susanne Liebermann
Geburtsjahr: 1978
Akademische Ausbildung: Dipl.-Psych., Dr. rer. nat.
Dozent an der Berufsakademie seit: 2015

Lehrtätigkeit: Personalwirtschaft, Human Ressource Management, Corporate Governance

Berufliche Tätigkeit:

2004 - 2007 Personalreferentin: Schindler Deutschland Holding GmbH, Berlin   

2008 - 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Technischen Universität Dresden


Prof. Dr. Malte Prieß

Geburtsjahr: 1981

Akademische Ausbildung: Diplom-Physiker (Leibniz Universität Hannover), Dr. rer. nat. (CAU Kiel) 

Dozent an der Berufsakademie seit: 2016

Lehrtätigkeit: Programmierung, Software-Entwicklung, Datenanalyse, Mathematik


Berufliche Tätigkeit:
2003 – 2004  Wissenschaftlicher Mitarbeiter, ZEvA Hannover (Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur)
2004 – 2007  Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Leibniz Universität Hannover (verschiedene Institute)
2008  Wissenschaftlicher Mitarbeiter, DFG Projekt INTERDYNAMIK, IFM-GEOMAR Kiel
2012 – 2013  Wissenschaftlicher Mitarbeiter, GEOMAR, Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
2013 – 2014  Unternehmensberater, d-fine GmbH, Deutschland
2014 – 2015  Lehrtätigkeit im Schuldienst, Kiel, Hamburg
2015 – 2016  Unternehmensberater, d-fine GmbH, Deutschland, Italien, Frankreich
seit 04/2016  Fachbereichsleitung und Dozent Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH

Dr. Kathrin Krüger
Geburtsjahr: 1978
Akademische Ausbildung: Dipl.-Kauffrau, Dr. rer. pol.
Dozent an der Berufsakademie seit: 2016

Lehrtätigkeit: Rechnungswesen, Steuern

Berufliche Tätigkeit:
2000 – 2009  Kundenberaterin in verschiedenen Funktionen bei der Commerzbank AG
2009 – 2015  Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Steuer- und Prüfungswesen, sowie am Centrum für Steuern und Finanzen, Abteilung Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, der FernUniversität in Hagen
2009 – 2015  Mitarbeiterin bei Steuerberater Univ.-Prof. Dr. Dieter Schneeloch
Seit 2013  Betriebswirtschaftliche Beraterin

Prof. Dr. Alex da Mota Pedrosa
Geburtsjahr: 1978
Akademische Ausbildung: Diplom-Wirtschaftsinformatiker, Universität Paderborn, Dr. rer. pol., European Business School, International University, Schloss Reichartshausen, Oestricht-Winkel
Dozent an der Berufsakademie seit: 2016
Lehrtätigkeit: Organisation und Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Mathematik, Statistik, Dienstleistungsmanagement
 
Berufliche Tätigkeit:
2013 – 2016: Associate Professor für Innovationsmanagement, Syddanks Universität
2012: Professor an der École Supérieure de Commerce Extérieur (ESCP), Paris (Frankreich)
2009 – 2012: Assitant Professor für Innovationsmanagement, Syddanks Universität
seit 2013 Unternehmensberater
2011 – 2012: Projektmitarbeiter, FURGY
2008 – 2009: Transportreferent, HAVI Logistics
2005 – 2008: Promotion European Business School, International University, Schloss Reichartshausen, Oestricht-Winkel