Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Aufnahmevoraussetzung

Die Zulassungsvoraussetzungen für den Besuch einer Fachschule sind durch die Fachschulverordnung des Landes Schleswig-Holstein geregelt. Für die Teilnahme an der Weiterbildung sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • mindestens Mittlerer Bildungsabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • 1 Jahr kaufmännisch/verwaltende Berufspraxis.

Alternativ :

  • mindestens Mittlerer Bildungsabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss
  • abgeschlossene nicht-kaufmännische Berufsausbildung
  • 5 Jahre kaufmännisch/verwaltende Berufspraxis.

Eine berufsnahe Verwendung bei der Bundeswehr wird als Berufspraxis anerkannt.

Bitte beachten Sie auch unseren Englischhinweis und unseren Mathematikhinweis.