Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Wissen für angehende Ausbilder
11.07.17

Wer im Betrieb ausbilden will, benötigt neben Fachkenntnissen auch pädagogisches Know-how. Das nötige Wissen vermittelt die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ab dem 21. August in einem Vollzeitlehrgang „Ausbildung der Ausbilder“ in Neumünster. Anmeldungen sind noch bis zum 21. Juli möglich.

In der Weiterbildung lernen die angehenden Ausbilder unter anderem, eine Ausbildung zu planen, Beurteilungsgespräche zu führen und Auszubildende auf Prüfungen vorzubereiten. In praktischen Übungen trainieren die Teilnehmenden zudem, wie sie das neue Wissen im Betrieb umsetzen können. Die Fortbildung findet montags bis freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr statt und bereitet auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Heike Susanne Joecks-Bock von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. (0 43 21) 40 77 - 80, per E-Mail an heike.joecks-bock@wak-sh.de oder hier im Internet.