Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Freie Plätze in Programm für Wiedereinsteigerinnen
21.08.17

Am 11. September startet bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Glinde ein dreimonatiges Training aus dem Programm ProWiN für Frauen, die nach einer längeren Familienphase wieder in das Berufsleben zurückkehren möchten. Anmeldungen sind jetzt noch möglich.

ProWiN (kurz für Professionelles Wiedereinsteigerinnen Netzwerk), wird von der Wirtschaftsakademie gemeinsam mit der Beratungsstelle FRAU & BERUF Stormarn umgesetzt. Einen Schwerpunkt des Programms, das an vier Wochentagen in der Zeit von 08:15 bis 13:15 Uhr stattfindet, sind die persönliche Zieldefinition und Profilschärfung für den beruflichen Wiedereinstieg. Dazu stehen den Teilnehmerinnen erfahrene Coaches zur Seite, die in Einzelgesprächen bei der Neuorientierung und schrittweisen Umsetzung der jeweiligen Ziele unterstützen. Jede Wiedereinsteigerin hat zudem die Möglichkeit, ihr Wissen in den wichtigsten EDV-Programmen aufzufrischen, Bewerbungstrainings sowie Seminare zu Zeit- und Projektmanagement zu absolvieren. Damit auch die Praxis nicht zu kurz kommt, ist während des Programms eine dreiwöchige Berufspraxis vorgesehen.

Teilnehmen können Frauen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Studium, die mindestens ein Jahr berufstätig waren. Da das Programm durch die Agentur für Arbeit Bad Oldesloe finanziert wird, ist die Teilnahme kostenlos. Weitere Informationen sind bei der Wirtschaftsakademie in Glinde unter Tel. (0 40) 34 85 999 20 oder per E-Mail an glinde@wak-sh.de zu erhalten.