Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Infotermin für Berufstaucher in Frankfurt am Main
24.11.17

Im kommenden Jahr startet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein erneut die Weiterbildung zu IHK-geprüften Tauchermeistern. Technische Führungskräfte werden in dieser Qualifizierung mit umfangreichen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sowie fachlich relevanten Tauch-Know-how ausgestattet. Am 1. Dezember können sich Interessierte erstmals in Frankfurt über diese Weiterbildung für Berufstaucher informieren. Stattfinden wird der unverbindliche und kostenfreie Infotermin um 14 Uhr im Main Airport Center (MAC), Unterschweinstiege 2-14, 60549 Frankfurt am Main, Gebäudeteil A, 6 OG.

Das Training vermittelt fundierte Fachkenntnisse in naturwissenschaftlichen und rechtlichen Grundlagen, Gerätekunde, tauchmedizinische Kenntnisse sowie betriebswirtschaftliche Themen und Personalführung. Der Abschluss befähigt zudem, die Ausbildung zu geprüften Tauchern durchzuführen. Mit Hilfe onlinegestützter Lernstandskontrollen können die angehenden Tauchermeister ihren Wissensstand abschätzen und sich intensiv auf die Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer vorbereiten. Die Weiterbildung startet ab dem 8. Januar und umfasst 20 Blockwochen in einem Zeitraum von 14 Monaten.

Um Anmeldung zum Infotermin wird gebeten bei Jörg Diekmann von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (04 31) 30 16 - 206 oder per E-Mail an joerg.diekmann@wak-sh.de.

Vorbereitung ist das A und O im Beruf: Materialpflege mit Tauchermeister Jonne Kirchgäßner (1. v.l.n.r.)