Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Informationen für angehende Bilanzbuchhalter
10.01.17

Am 19. Januar informiert die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein um 17:00 Uhr in der Hans-Detlev-Prien-Straße 10 in Kiel über die berufsbegleitende Weiterbildung zu geprüften Bilanzbuchhaltern (IHK). Im Mittelpunkt des kostenlosen Infortermins stehen Inhalte, berufliche Perspektiven und Förderungsmöglichkeiten des Lehrgangs.

Die Fortbildung, für die man sich noch bis zum 30. Januar anmelden kann, startet am 10. März und endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK). Aufbereiten und Auswerten von Jahresabschlüssen, finanzwirtschaftliches Management sowie Controlling gehören zu den Inhalten der Weiterbildung. Auf dem Themenplan stehen außerdem beispielweise Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit.

Weitere Informationen sowie kostenlose Anmeldung zur Infoveranstaltung bei Claudia von Huth von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (04 31) 30 16 – 174 oder per E-Mail an claudia.von-huth@wak-sh.de und im Internet unter www.wak-sh.de.