Auffrischungskurs für Bilanzbuchhalter startet erstmals in Lübeck

Die steuerrechtliche sowie bilanzielle Beurteilung oder Buchung wirtschaftlicher Sachverhalte muss nach aktuellem Recht erfolgen. Einen Überblick über alle relevanten Änderungen vermittelt die Wirtschaftsakademie ab dem 19. Oktober in Lübeck (Guerickestraße 6 - 8) in dem „Auffrischungstraining Steuerrecht und Bilanzierung“. Anmeldungen sind bis zum 28. September möglich.
 
Das einwöchige Seminar richtet sich an Bilanzbuchhalter, die ihre Kenntnisse aktualisieren möchten. Zu den Inhalten gehören unter anderem die Neuerungen im Bereich Besteuerung von Unternehmen, Bilanzänderungen und – berichtigungen sowie Bilanzkontinuität.
 
Weitere Informationen und Anmeldung bei Nilgün Frenzel von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. (0451) 5026 107, per E-Mail an nilguen.frenzel(at)wak-sh.de oder hier im Internet.


Zurück