Fortbildungen zu Bilanzbuchhaltern starten

Bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein starten in Flensburg, Lübeck und Neumünster angehende geprüfte Bilanzbuchhalter (IHK) am 22. August eine zweijährige berufsbegleitende Weiterbildung. Neben finanzwirtschaftlichem Management stehen unter anderem Kosten- und Leistungsrechnung sowie Führung und Zusammenarbeit auf dem Programm. Der Lehrgang kann durch das Aufstiegs-BAföG gefördert werden. Interessierte können sich noch bis 17. August anmelden.

Weitere Informationen und Anmeldung hier im Internet oder bei:


Zurück