Freie Plätze für Ausbildereignung im November

Ab dem 19. November startet bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Bad Segeberg die Weiterbildung „Ausbildung der Ausbilder“ (IHK). In zwei Wochen wird den Teilnehmenden das nötige Know-how für die Vorbereitung, Durchführung und den Abschluss von Ausbildungen vermittelt. Anmeldungen sind bis zum Veranstaltungsstart möglich.

Themen des Lehrgangs sind unter anderem die Vorbereitung von Ausbildungsverträgen, das Führen von Beurteilungsgesprächen und das Schreiben von Zeugnissen auf Grundlage von Leistungsbeurteilungen. Der Lehrgang wird mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgeschlossen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Birgit von Essen von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (0 45 51) 88 93 - 27, per E-Mail an birgit.essen(at)wak-sh.de oder hier im Internet.


Zurück