Grundlagen Buchführung

In Kiel bietet die Wirtschaftsakademie ab dem 6. September die Weiterbildung Buchführung Grundlagen (IHK) an. Das berufsbegleitende Kompakttraining ermöglicht den Einstieg in die Buchführung ohne Vorkenntnisse.

Innerhalb von rund 50 Unterrichtsstunden lernen die Teilnehmenden notweniges Basiswissen. Dazu gehören unter anderem die Buchung von einfachen Geschäftsvorfällen, das Führen und der Abschluss von Bestands- und Erfolgskonten sowie der bilanzielle Umgang mit der Umsatzsteuer. Das Training schließt mit einem IHK-Zertifikat ab, Anmeldungen sind bis zum 22. August noch möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Samantha Saddo von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. (0431) 3016 253, per E-Mail an samantha.saddo(at)wak-sh.de sowie hier im Internet.


Zurück