Kaufmännische Weiterbildungen neben dem Beruf

Die frisch bezogenen Räume in Neumünster warten auf die neuen angehenden Handelsfachwirte und Bilanzbuchhalter: Bevor im August und September die IHK-Fortbildungen der höheren Berufsbildung starten, bietet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein Interessierten die Chance, am 25. Juli um 17:00 Uhr offene Fragen zu klären.

In der rund einstündigen Veranstaltung geht es um Inhalte, Perspektiven und Fördermöglichkeiten der berufsbegleitenden Weiterbildungen. Alle Lehrgänge schließen mit einer Prüfung vor  der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab.

Weitere Informationen und Anmeldung zur kostenlosen Infoveranstaltung bei Katja Farken unter Tel. (0 43 21) 4 07 77 oder per E-Mail an katja.farken(at)wak-sh.de.


Zurück