Mit der Wirtschaftsakademie in Ahrensburg zum Ausbilderschein

Jugendliche im Unternehmen auszubilden benötigt neben Fachwissen auch pädagogisches Know-how. Die erforderliche Qualifizierung erhalten angehende Ausbilder bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Der zweiwöchige Lehrgang „Ausbildung der Ausbilder“ (IHK) startet am 13. Mai in Ahrensburg.

Im Seminar werden die Teilnehmenden intensiv darauf vorbereitet, Jugendliche und junge Erwachsene beim Lernen zu begleiten und sie auf dem Weg zum Berufsabschluss zu unterstützen. Dazu erfahren sie unter anderem, wie sie eine Ausbildung planen, passende Ausbildungsmethoden einsetzen sowie Auszubildende gezielt auf die Prüfungen vorbereiten. Der Lehrgang wird mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgeschlossen. Anmeldungen sind bis zum 23. April möglich.  

Weitere Informationen und Anmeldung bei Anke Ohrdorf von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (040) 348 599 920, per E-Mail an anke.ohrdorf(at)wak-sh.de oder hier im Internet.


Zurück