Benefits

Neben abwechslungsreichen Tätigkeiten gehören eine Reihe weiterer Benefits zum Arbeitsplatz bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Hier eine (unvollständige) Auswahl von weiteren guten Argumenten & Benefits:

Sinnstiftende Tätigkeit

  • Wir leisten mit unserer Arbeit einen Beitrag für die Gesellschaft, indem wir berufliche Bildung für alle ermöglichen – unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft.


Flexible Arbeitszeitgestaltung & überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch

  • Wir haben im Jahr 32 Tage Urlaub und liegen damit über dem bundesweiten Durchschnitt.
  • Wir haben zusätzlich frei am 24.12. und 31.12. eines jeden Jahres.
  • Wir gestalten unsere Arbeitszeit aufgrund von Gleitzeit flexibel.
  • Wir können Überstunden durch Freizeitausgleich abbauen.


Finanzielle Zusatzleistungen & Unterstützung bei der Vorsorge

  • Wir gehören zu den deutschen Arbeitnehmern/-innen, die im Sommer Urlaubsgeld erhalten.
  • Wir haben nach spätestens 36 Monaten Anspruch auf eine betriebliche Altersversorgung, die vom Arbeitgeber gefördert wird.
  • Wir erhalten pro Kind einen Kindergeldzuschuss.
  • Wir werden beim langfristigen Sparen durch die Zahlung vermögenswirksamer Leistungen unterstützt.


Attraktive Arbeitsplatzgestaltung

  • Wir können unsere Büros individuell gestalten.
  • Wir bekommen an zahlreichen unserer Standorte kostenlose Parkplätze gestellt.
  • Wir sind dank mobil working auch mal flexibel in unserem Arbeitsort.


Erfolgreicher Einstieg ins Unternehmen

  • Wir durchlaufen zu Beginn ein umfangreiches Einarbeitungsprogramm, das uns mit der Software und den wichtigsten Abläufen bei der Wirtschaftsakademie vertraut macht.
  • Wir können das Unternehmen, unterschiedliche Aufgaben und Kollegen durch Hospitationen kennenlernen.


Vertrauensvolle Zusammenarbeit & wirkungsvolle Kommunikation

  • Wir führen regelmäßig Teamsitzungen durch, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu fördern und uns gegenseitig zu unterstützen.
  • Wir nutzen die wertschätzende Kommunikation im Kollegenkreis, um uns auf dem „kurzen“ Dienstweg für neue Projekte abzustimmen oder über Entwicklungen auszutauschen.
  • Wir organisieren und veranstalten jährlich Teamevents wie z. B. Kochkurse oder den gemeinsamen Besuch eines Escape Rooms.
  • Wir feiern die langjährige Betriebszugehörigkeit von Mitarbeitern gemeinsam und erkennen die erbrachten Leistungen an.
  • Wir halten jedes Jahr in der Adventszeit eine Weihnachtsfeier ab und kommen gelegentlich auch zu Sommerfesten zusammen.


Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

  • Wir erhalten regelmäßig Feedback und setzen uns gemeinsam mit unseren Vorgesetzten persönliche Ziele.
  • Wir können aus einem umfangreichen Portfolio von internen Schulungen und Weiterbildungen wählen, um unser Fachwissen zu vertiefen und unsere Kompetenzen auszubauen.
  • Wir erweitern unser technisches Know-How im Rahmen von z. B. Medienkompetenztagen oder unserem Engagement bei der Digitalen Woche Kiel.


Aktive Gesundheitsförderung

  • Wir werden bei den jährlichen Gesundheitstagen durch Workshops, Vorträge und Sportangebote für unsere eigene Gesundheit sensibilisiert.
  • Wir können unsere gesundheitsfördernden Aktivitäten in einer eigenen App dokumentieren, in Gruppen Punkte sammeln und die erreichten Punkte in Prämien umwandeln.
  • Wir werden von der Wirtschaftsakademie beim Leasing von Fahrrädern/E-Bikes unterstützt.