So gelingt der Wiedereinstieg in den Beruf

Frauen, die nach einer längeren Familienphase wieder in das Berufsleben zurückkehren möchten, erhalten bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein Unterstützung. Interessierte können sich am 9. Januar in Ahrensburg (An der Strusbek 2) um 10:00 Uhr unverbindlich über das Projekt „ProWiN – Professionelles Wiedereinstiegs-Netzwerk“ informieren.

Das dreimonatige Training startet am 21. Januar und stellt den Teilnehmerinnen erfahrene Coaches zur Seite, die mit Einzelgesprächen bei der Neuorientierung und schrittweisen Umsetzung der jeweiligen Ziele unterstützen. Weiterhin haben die Wiedereinsteigerinnen die Möglichkeit, ihr Wissen in den wichtigsten EDV-Programmen aufzufrischen und ein professionelles Bewerbungstraining zu absolvieren. Ermöglicht wird die Qualifizierung über das Programm „Professionelles Wiedereinsteigerinnen Netzwerk“ (ProWiN), welches die Wirtschaftsakademie gemeinsam mit der Beratungsstelle FRAU & BERUF Stormarn umsetzt. Die Teilnahme ist durch die Finanzierung der Agentur für Arbeit oder das Jobcenter kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Gaby Ebbersmeyer von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (0 40) 34 85 999 22 oder per E-Mail an gaby.ebbersmeyer(at)wak-sh.de.


Zurück