Angehende Bilanzbuchhalter starten im August & Oktober

Am 21. August startet bei der Wirtschaftsakademie in Kiel und Flensburg verbindlich die berufsbegleitende Fortbildung zu geprüften Bilanzbuchhaltern (IHK). Der zweijährige Lehrgang geht detailliert auf die wirtschaftliche Betrachtung von Unternehmen ein. Darunter fallen Jahresabschlussanalysen, internationale Rechnungslegung sowie Finanzmanagement. Ein Online-Infotermin kurz vor dem Start berät Interessierte am 26. Juli um 17:00 Uhr. In Lübeck und Elmshorn ist der Start der Lehrgänge für Oktober geplant.

Weitere Informationen und Anmeldung zum kostenfreien Infotermin bei Bettina Neumann von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. (04121) 795 – 152, per E-Mail an bettina.neumann(at)wak-sh.de sowie hier im Internet.


Zurück