Ausbildereignung startet im Juni in Norderstedt

Zur Ausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen ist nach der Ausbilder-Eignungsverordnung ein Nachweis von bestimmten fachlichen- und pädagogischen Kenntnissen Pflicht. Die nötigen Kompetenzen vermittelt die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ab dem 17. Juni in einem zweiwöchigen Training in Norderstedt. Der Kurs „Ausbildung der Ausbilder“ schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab. Anmeldungen sind bis zum 27. Mai  möglich. 

Weitere Informationen und Anmeldung bei Tanja Fischer von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (040) 52 56 00 - 06, per E-Mail an norderstedt(at)wak-sh.de oder hier im Internet.


Zurück