Infotermin für Existenzgründer

Am 13. Dezember informiert das Kompetenzzentrum Existenzgründung (KompEx) der Wirtschaftsakademie um 10:00 Uhr in der Humboldtstraße 25a in Glinde über das notwendige Wissen für eine Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit.

Der rund einstündige Infotermin ist Teil des Projekts KompEx, mit dem die Wirtschaftsakademie angehende Existenzgründer unterstützt, die sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig machen wollen. Die Teilnahme ist für Arbeitslose dank Förderung aus dem Landesprogramm Arbeit sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF) kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Informationsveranstaltung bei Jens Peter Schmidt von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. (0 40) 3 48 59 99 - 24 sowie per E-Mail an jenspeter.schmidt(at)wak-sh.de.


Zurück