Lehrgang für Wirtschaftsfachwirte startet in Elmshorn

Am 18. August informiert die Wirtschaftsakademie um 16:00 Uhr im Ramskamp 8 über die berufsbegleitende Weiterbildung zum/zur geprüften Wirtschaftsfachwirt/in (IHK), die am 3. September bei der Akademie in Elmshorn startet.

Auf dem Programm der Fortbildung, die 640 Unterrichtsstunden umfasst, mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abschließt und die mit bis 75% durch das Aufstiegs-BAföG gefördert werden kann, stehen beispielsweise Themen wie Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre, betriebliches Management sowie Unternehmensführung, Marketing und Vertrieb.

Weitere Informationen und Anmeldung zum kostenlosen und unverbindlichen Infotermin bei Bettina Neumann von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. 04121 795152, per E-Mail an bettina.neumann(at)wak.sh.de oder hier auf unseren Seiten.


Zurück