Weiterbildung für Gästezufriedenheit startet in Lübeck

Am 26. Oktober startet eine Weiterbildung zum Qualitätscoach (Q-Coach) bei der Wirtschaftsakademie in Lübeck. Die zweitägige Fortbildung zählt zum Programm „ServiceQualitätDeutschland“ (SQD), das die Akademie seit dem vergangenen Jahr landesweit umsetzt. Das Programm hat sich die Verbesserung der Servicequalität für kleine und mittelständische Betriebe im Tourismus, der Hotellerie und Gastronomie auf die Fahnen geschrieben. 

Mit der Fortbildung zum Q-Coach werden nach einem bundeseinheitlichen Standard Qualitätswerkzeuge vermittelt, die direkt im Unternehmen zum Einsatz kommen und dabei unterstützen, die Zufriedenheit der eigenen Gäste zu steigern. Auf dem Themenplan der Fortbildung stehen unter anderem Qualitätsmanagement, Servicetechniken und Befragungstechniken sowie umfangreiche Hilfestellungen für die praktische Arbeit. Nach Abschluss der Qualifizierung können sich Betriebe nach der SQD-Norm zertifizieren lassen und so ihre Servicequalität nach außen dokumentieren. Darüber hinaus bietet die Wirtschaftsakademie auch ein kompaktes Refreshing-Angebot, das sich an Q-Coaches richtet, die ihr Wissen auffrischen wollen.

Weitere Informationen, Starttermine und unverbindliche Beratung zum Q-Coach bei Gaby Ebbersmeyer von der Wirtschaftsakademie über E-Mail gaby.ebbersmeyer(at)wak-sh.de sowie hier im Internet.


Zurück